Willkommen auf Achims Website!
Fingerpicking on Steelstring!
 
 
  Für Achim Roskopf, im Hauptberuf Dipl. Ing. E-Tech., war Gitarre spielen und unterrichten schon sehr früh ein zweiter Lebensraum. Bereits mit 10 Jahren begann er seine musikalische Ausbildung auf der Konzertgitarre. Mit 13 Jahren kam dann die E-Gitarre hinzu. Mit 16 Jahren hatte er schon bis zu 6 Schüler pro Woche. Neben etlichen Privatschülern lehrte er 9 Jahre an der VHS-Stolberg Gitarre.

Er spielte im Raum Aachen / Eifel in diversen Bands (Marrakesch, Sphinx, Mr. Rossi & the Gastones) vorwiegend Rockmusik. Sogar während des Wehrdienstes hatte er Gelegenheit eine Band im Rahmen der Bundeswehr zu leiten.

Parallel zur E-Gitarre intensivierte er insbesondere klassische und spanische Musik auf der Konzertgitarre. 1986 lernte er Jacques Stotzem (Vervier, Belgien) kennen. Von da an war sein Instrument die akustische Stahlsaiten bzw. Westerngitarre. Schon früh inspiriert von Leo Kottke, Werner Lämmerhirt und Marcel Dadi, begann er seine eigenen akustischen Instrumentalstücke sowie Arrangements von POP und Filmmusiken zu schreiben.

Achim Roskopf ist immer mal wieder bei Solo Konzerten oder Events mit anderen namhaften Musikern live zu sehen und zu hören. Infos dazu gibt es auf seiner Website www.roskopf.de.

 
 
  Interview2 bei Radio Sunshine (FM 97,5)
vom 07.10.2016 im Rahmen der Winterträumerei (B-Eupen 2016)!
 
  Interview1 bei Radio Sunshine (FM 97,5)
vom 01.11.2015 im Rahmen der Winterträumerei (B-Eupen 2015)!
   
 
  Juni 2016 anlässlich des Konzerts in Monschau:
   
  Ach wie die Zeit vergeht ;-)